Professionelle Polsterreinigung: Ihre Lieblingsmöbel werden wieder zum Leben erweckt

Polstermöbel wie Sessel und Sofas zeigen schnell Abnutzungserscheinungen. Durch den direkten Kontakt mit Menschen und Tieren sind sie anfällig für Flecken, Staub, Oberflächenverunreinigungen und unangenehme Gerüche. Genug Gründe, um Ihre Sessel und Sofas regelmäßig reinigen zu lassen. Zugleich garantieren die Polsterreinigung und Pflege eine lange Lebensdauer Ihrer Polstermöbel.

professionelle Polsterreinigung bei Haustieren

Polstermöbel reinigen: die verschiedenen Möglichkeiten

Fachleute für die professionelle Polsterreinigung und Sofareinigung unterscheiden drei Arten der Reinigung von Polstermöbeln:

  1. Die Pflege kann mit der täglichen Körperpflege des Menschen verglichen werden. Dabei werden Verschmutzungen, die durch die tägliche Nutzung entstanden sind, entfernt. Hausstaub und Schmutz durch Berührung werden bei der Pflege durch Staubsaugen, Bürsten und feuchtes Abwischen entfernt. Dies ist eine hervorragende Grundpflege, die Ihren Möbel Tag für Tag schön und sauber halten wird.
  2. Eine Polsterreinigung ist bei außergewöhnlichen Verschmutzungen erforderlich. Ein verschüttetes Glas Rotwein, Essensreste oder eine Verschmutzung durch ein Kleinkind oder Haustier. Hierzu werden spezielle Reinigungsmittel verwendet. Sie sollten darauf achten, dass Sie das richtige Produkt für Ihr Material wählen. Ein Sessel aus Leder muss anders gereinigt werden als ein alter Sessel mit einem hochwertigen Stoffbezug. Wenn Profis Ihre Sessel reinigen, verwenden sie eine Reihe von Pflegemitteln und Reinigungsmitteln, die genau aufeinander abgestimmt sind.
  3. Wie bei der Teppichreinigung ist die Entfernung von Flecken von Polstermöbeln die Kunst der Reinigung. Hier ist Vorsicht geboten. Eine falsche Behandlung von Flecken kann sogar zu einem schlechteren Endergebnis führen.

Typische Fehler bei der Polsterreinigung

  • Zu starker Wasserstrahl, der das Material nachhaltig schädigen kann.
  • Zu starkes Reiben des Flecks, was zur Folge hat, dass der Fleck größer wird.
  • Kratzer, die die Oberfläche stark beschädigen, vor allem bei einem Sessel aus Leder.
  • Reinigung mit ungeeigneten Pflegemitteln.

Wenn Ihr Sofa oder Sessel Flecken hat, wenden Sie sich vertrauensvoll an unsere Profis. Die Reinigung Ihres Lieblingssessels ist eine Investition, über die Sie sich jeden Tag aufs Neue freuen werden.

Wie kann ich einen Termin für die Polsterreinigung vereinbaren?

Sie müssen nur unser professionelles Reinigungsteam per Telefon, Fax oder E-Mail kontaktieren. Vereinbaren Sie direkt über einen Termin oder senden Sie uns Ihren Rückrufwunsch, wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Die Vorteile einer Reinigung Ihres Sessels durch unsere Profis liegen auf der Hand:

Unsere Experten kennen jeden Fleck und haben das richtige Mittel zur Hand, egal ob es sich um Fett, Kugelschreiber, Ketchup, Wein, Buntstifte usw. handelt. Die schnelle und gründliche Reinigung eines Sessels vor Ort dauert in der Regel 45 Minuten, je nachdem, wie stark und wie lange die Verschmutzung schon besteht.

Wir verfügen über ein leistungsstarkes Profiwerkzeug und spezielle Reinigungsmittel, die gründlich reinigen, ohne die Oberflächen Ihres Lieblingssessels anzugreifen.

Wenn Sie Ihre Sessel professionell reinigen lassen, werden Sie viel länger Freude an ihnen haben. Nach der Reinigung und der Entfernung von Flecken sehen Ihr Sessel und Ihr Sofa oft wie neu aus.

Mit der Hilfe unserer Fachleute sind Sie vor Reinigungsversuchen sicher, die das Problem noch verschlimmern können. Wir kennen alle Materialien und Bezüge sowie alle Arten von Verschmutzungen. Bei uns gibt es keine „schlechten Verbesserungen“, was bei Amateuren leider fast immer die Regel ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.